Vorheriger Vorschlag

Bei Studienabbruch für Kosten aufkommen

Pandemie, Pandemie Blödsinn die meisten wissen nicht was sie überhaupt Studieren wollen!

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Praktisches Jahr zwischen Schule und Studium

Vielleicht sollte vor der Zulassung zum Studium erst mal ein praktisches Jahr dazwischen geschaltet werden, damit derjenige/ diejenige Erfahren sammeln kann, ob das Studium überhaupt das Richtige für jemanden ist.

weiterlesen

Während Lockdowns klar, dass Studium in Wirtschaftskrise nicht zu Job führt

Ich denke, vielen Studenten ist während des Lockdowns auch klar geworden, dass das, was sie studieren unter den gegebenen Umständen der weltweiten Wirtschaftskrise nicht zu einem bezahlten Job führen wird. Da muss man dann auch nicht fertig studieren.

[Auf die Frage „Corona: Was kann gegen Studienabbrüche getan werden?“ haben wir auf Facebook diesen Kommentar erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

0 Nutzer haben abgestimmt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben