Vorheriger Vorschlag

Förderung von Kindern muss in Schule und Elternhaus sichergestellt sein

Elternhaus und Schule müssen eine Einheit bilden und am selben Strick ziehen, das machen aber nicht alle Elternhäuser und das ist der wichtigste Grund für das Versagen, die besten Lehrer erreichen nur wenig, wenn den Eltern das egal ist

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Fehlender Wert von Bildung in Familie erschwert jungen Menschen die Schulausbildung

Ich arbeite seit 30 Jahren in der geförderten Ausbildung und erlebe häufig, dass Bildung nicht in allen Familien gleichen Wert hat, das hat weder etwas mit Einkommen noch mit Möglichkeiten zu tun. Eher mit Vorbildwirkung und Verantwortung.

weiterlesen

Lösung für schlechte Lesekompetenz: Lautes Vorlesen

Schon in den neunziger Jahren habe ich bemerkt, dass Jugendliche sehr schlecht lesen. Das Problem ist, wenn man etwas nicht gut kann, macht man es nicht. Vielleicht sollte in den Schulen das laute Vorlesen im Deutschunterricht gefördert werden.

[Auf einen Post zum Thema Schlechtes Leseverständnis von jungen Menschen haben wir auf Facebook diesen Kommentar erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

0 Nutzer haben abgestimmt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben