Vorheriger Vorschlag

Mehr soziale Gerechtigkeit durch Reichensteuer

In der Parteienlandschaft haben wir Parteien, die eher links und welche, die eher rechts angesiedelt sind. Links steht eher für soziale Gerechtigkeit und Rechts steht eher für stammen Wirtschaftskurs.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Wählen ermöglicht politische Teilhabe

Wer nicht wählt, darf auch nicht meckern!

weiterlesen

Gefühl der Hoffnungslosigkeit sorgt für Politikverdrossenheit

Ich denke, die meisten davon sind der Meinung, weshalb soll ich wählen gehen? Unterm Strich bleibe ich doch eine arme Socke. Egal wer gerade an der Macht ist. Perspektiven wird es doch keine geben. Leute mit Geld haben da mehr zu verlieren, wenn die falsche Partei an die Macht kommt. Also wählen sie.

[Auf einen Post zur Frage „Warum gehen Arme in Deutschland seltener wählen?“ haben wir auf Facebook diesen Kommentar erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

0 Nutzer haben abgestimmt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben