Vorheriger Vorschlag

Mehr Regulierung!

Das Recht auf Wohnen muss durch den Gesetzgeber/Politik geschützt werden. Dieses darf nicht durch Kapitalinteressen ausgehebelt werden können.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

5 G und Informationshype

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit einiger Zeit beobachte ich im öffentlichen Diskurs eine für mich etwas besorgniserregende Entwicklung.

weiterlesen

Demographie?

Es wir immer behauptet, wegen der Demogrphie müssten die Renten sinken; aber:
Wenn wir weiter Wachstum haben bzw.nur keine starken Rückgänge, und wenn wir wegen der Demographie weniger werden, dann sind von dem größer werdendenden oder zumindest nicht stark schrumpfenden Kuchen für jeden GRÖßERE Stücke möglich. (Eine der Möglichkeiten wäre, deutlich höhere (dann mögliche) Löhne bei höheren Beiträgen (dass höhere Löhne auch so möglich wären, ist andere Disk.)
Falls das Wachstum ausbleibt, Krise, gibts eh Probleme. Bezgl. dem Demogrphieproblem, siehe Giechenland, Spanien, ... da werden die angeblich fehlenden Demographiestützen in eine hohe Jugendarbeitslosigkeit schlittern, und jeder der dann nicht da ist würde diesem Problem sogar gut tun.

1 Nutzer hat abgestimmt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben