Vorheriger Vorschlag

Privatisierung im Gesundheitsbereich stoppen

Vor allem erst einmal, raus aus den AGs.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Verschiedene Schulformen, um Gesellschaft zu spalten

Das ist doch nicht neu. Es ist Absicht, die Gesellschaft zu spalten. Deshalb gibt es die verschiedenen Schulformen.

weiterlesen

Bildungspflicht statt Schulpflicht

Die Schulpflicht in BILDUNGSPFLICHT umwandeln, jahresprüfungen

[Auf einen Post zum Thema fehlende Grundschullehrer/innen bis 2025 haben wir auf Facebook diesen Kommentar erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

Kommentare

Redaktionskommentar

Bei Jahres Prüfungen ist aber immer die Gefahr, dass nur auf die Prüfung hin gearbeitet wird, dabei aber echte Bildung auf der Strecke bleibt.

[Diesen Kommentar haben wir auf Facebook erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

Redaktionskommentar

Bei Heimschulung, auf die [die Kommentatorin] anspielt, ist die Gefahr aber wesentlich reduziert, dass nur auf die Prüfung gelernt wird.
[Diesen Kommentar haben wir auf Facebook erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

Redaktionskommentar

Die wahre Bildung schreibt das Leben und nicht die Schule... Unterrichtsstoff der wesentlich besser und interessanter von Zuhause vermittelt werden kann.
[Diesen Kommentar haben wir auf Facebook erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

Redaktionskommentar

Da stimme ich dir nur bedingt zu. Es gibt da sehr viele positive Besipiele aber auch sehr viele Eltern, die sich didaktisch nicht so auskennen. Ich denke aber, dass, wenn Schule anders gestaltet werden würde (menschenfreundlich und gehirnfreundlich), es gar nicht notwendig wäre, die Kinder zu Hause zu unterrichten. Einen Ort des Lebens und Lernens zu besuchen, wäre dann auch für die Kinder, die Opfer des Systems sind, eine schöne Sache. Wer aber mit seinen Kindern auf Weltreise gehen will und ihnen dort das Leben zeigt, sollte das auch tun können.
[Diesen Kommentar haben wir auf Facebook erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

Redaktionskommentar

Ja wird bestimmt noch geiler in deutschen Städten aussehen wenn die ganzen Vollpfosten die selbst "die Schule des Lebens" besucht haben ihre Kinder unterrichten.....

Das ist halt so das, was die dummies leider nicht verstehen.... Wenn kein Allgemeinwissen vorhanden ist, keine Basics, dann kann auf nichts aufgebaut werden.

Die paar Leute die tatsächlich intellektuell in der Lage sind und auch fähig Wissen zu vermitteln, haben zumeist gar nicht die Zeit dafür.

[Diesen Kommentar haben wir auf Facebook erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]

Redaktionskommentar

Exakt
[Diesen Kommentar haben wir auf Facebook erhalten und ihn nachträglich durch die Moderation auf der Dialogplattform eingestellt.]