Vorheriger Vorschlag

Höheren Stellenwert für die Arbeit als Mutter

[Auf die Frage, was getan werden kann, dass Mütter durch Corona nicht in alte Rollenmuster gedrängt werden, haben wir auf Faceb

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Nicht nur Sockelbetrag, sondern Festgeld im Tarifstreit fordern

Die Lebenshaltungskosten steigen für alle gleich, sie steigen nicht prozentual je Einkommen. So stellen sie vor allem für die unteren Einkommensgruppen eine viel größere Belastung dar, als für die hohen Gehälter.

weiterlesen

Andere Gesellschaftsform notwendig

Ja da hilft nur: bessere und andere Kinderbetreuung, höhere Löhne/ Gehälter wie Männer, mit der anderen Kinderbetreuung sollte es auch möglich sein, das Frauen Vollzeit arbeiten können. Familien haben gar keine Wahl, man entscheidet sich evtl. zwischen 70% von 1.000€ (300 € weniger) oder 70% von 2.500€ (750€ weniger).
Ausserdem sollten Frauen auch mehr in leitenden Positionen arbeiten. Auf einen Paketpacker kann man schon verzichten, aber auf den Disponent verzichten?

0 Nutzer haben abgestimmt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben